Produkttest · Test

True Fruits Green Smoothie Test

Ich hab mal die beiden neuen Sorten von True Fruits ausprobiert. Grüne Smoothies sind ja derzeit total der Hit, aber schmecken die auch, vor allem wenn sie Massen produziert wurden?

Der erste durfte gestern Abend zum Abendbrot probiert werden. Geworben wird mit Spinat, Grünkohl und Matcha. Hauptbestandteil sind aber Apfel und Banane.
Andere Bestandteile sind Birne und Ingwer. Bei den drei beworbenen Ingredienzien handelt es sich um Bioware, davon sind allerdings nur 15,1 % insgesamt im Produkt.
Nur 0,1 % Matcha, laut Flasche eine Messerspitze, Messerspitze kann man jetzt so oder so auslegen. Ich habe jedenfalls keinen Matcha geschmeckt. Was ich aber geschmeckt war, dass die Zutaten nicht zusammengepasst haben und es ein Graus war das „Gesöff“ runter zu würgen. Grünkohl und Spinat sind schon nicht jedermanns Sache, dann noch in Kombi, naja, dazu die ganzen süßen Sachen. Es roch nicht nur scheußlich, es schmeckte auch so. Gesund oder nicht, wer am Ende nicht auf dem Klo landen will, isst die genannten Zutaten lieber alle hintereinander als zusammen. Am nächsten Morgen, saß ich dann auch schon mit extremen Verstopfungen und Schmerzen auf dem Klo, gefolgt von Durchfall. Da ich mich sonst recht gesund ernähre, war das sicherlich kein Akt der Entgiftung. Suchtgefahr besteht bei diesem Smoothie sicherlich nicht, auch wenn es so beworben wird.

Smoothie 2: Rucola, Minze und Chlorella. Chlorella wieder nur mit 0,1 % im Getränk vorhanden. Da wird ordentlich gegeizt mit dieser hochwertigen Alge.
Wer Chlorella nicht kennt. Hier ein schöner Artikel darüber: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/chlorella-algen-pi.html
Der Trunk ist jetzt auch nicht wirklich die Bombe aber schmeckt dennoch um einiges besser. Man schmeckt deutlich die Minze heraus und auch den Rucola. Beides harmoniert eigentlich ganz gut miteinander und weil das so ist, macht die milde Süße auch nichts aus. Apfel und Mango sind die Hauptkomponenten, mit dabei sind auch Birne und Möhre. Hier verging mir nicht der Appetit und ich konnte den Smoothie sogar einigermaßen genießen, dennoch besteht auch hier keine Suchtgefahr. Da mix ich mir lieber auch weiterhin meine Getränke selber.

Advertisements

7 Kommentare zu „True Fruits Green Smoothie Test

  1. Ich war bei den beiden, als ich sie neulich „entdeckte“, zu Anfang auch erst skeptisch. Und dann sehr überrascht, daß mir BEIDE recht gut schmeckten. Sie hatten beide auch keinen feststellbaren „spontanen Einfluß auf meine Verdauung“. Ich habe beide wiedergekauft. Der Suchtgefahr in meinem Fall hat allerdings der Hersteller mit seiner selbstbewußten Preisgestaltung entgegengewirkt.

    Gefällt 1 Person

    1. Da sieht man mal wieder, dass wir alle unterschiedliche Geschmacksknospen haben 😉 Dem einen schmecks, dem anderen nicht. Jeder muss seine eigene Geschmackserfahrung machen. Find ich gut, dass du sie gemacht hast und du deine Meinung dazu mitgeteilt hast. Bevor sich nämlich wieder einer beirren lässt, sollte er lieber losziehen und selber schauen, ob es wirklich so eklig ist, wie andere behaupten. Aber das mit dem Preis ist wirklich skandalös…da bezahlt man nur wieder die Marke. Die Herstellung kostet vielleicht 70 cent bis einen Euro und die stecken sich die restlichen 200 % ein und garantiert nicht der Umwelt zu liebe oder für faire Arbeitsbedinungen.

      Gefällt mir

  2. Wirklich interessant wie unterschiedlich manche Produkte ankommen! 🙂 Ich liebe den Smoothie, den du so grausam findest 😉 Zuerst war ich auch etwas irritiert von der Zusammensetzung aber inzwischen ist das tatsächlich mein Lieblings-Smothie (wenn ich keinen selber mache). Allerdings greife ich bei dem Preis nicht besonders oft zu. Der 2. mit Rucola sagte mir übrigens gar nicht zu..
    Mit der Verdauung hatte ich zum Glück keine Probleme 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Japp da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind 😀 Aber das find ich gut. So ein Produkttest dient ja auch eigentlich nur als Vorstellung und Meinungsäußerung. Ich freu mich dann immer, wenn mir andere dann ihre Erfahrung mitteilen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s