Fotografie · Photography

Einer meiner liebsten Orte auf der Welt ! (Teil II)

Immer wenn ich in Potsdam bin, bestehe ich darauf den heiligen See zu besuchen. Die Stimmung dort ist einfach unvergleichlich, als wäre man in einer anderen Zeit. Friedvoll und wunderschön.

Über den Eingang zum Cecilienhof gelangt man ganz einfach zum See.

Kommt man von einem anderen Eingang hinein, erblickt man zuerst die gotische Bibliothek die im Stil einer gotischen Kapelle gebaut wurde.

 

Auf dem gegenüberliegenden Ufer befinden sich viele Villen, in denen es sich unter anderem bekannte Personen wie Günther Jauch oder Wolfgang Joop gemütlich gemacht haben.

Ein Stückchen weiter kommt man dann zum Marmorpalais.

Und zum Schluß der See in der abendlichen Dämmerung. Immer wieder ein Highlight.

Eure Mia ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu „Einer meiner liebsten Orte auf der Welt ! (Teil II)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s