Fotografie · Photography

Winterspaziergang

Den ersten Schneefall musste ich ausnutzen um meine neue Kamera weiter zu testen. Ich bin sicherlich noch nicht sehr begabt, aber für die wenigen Versuche, die ich bisher machen konnte, find ich die Fotografien ganz ok. Daher teile ich mit euch meinen kleinen eisigen Ausflug.
Advertisements

12 Kommentare zu „Winterspaziergang

  1. Tolle Fotos, wie ich finde, dafür, dass du noch am ausprobieren bist.
    Meine Fotos kommen immer aus dem Smartphone. Ich hatte früher eine teure Spiegelreflex, bis mir dann die Schlepperei auf den Geist ging, und die Tatsache, dass mich das Fotographieren immer etwas vom Erleben der Dinge abhielt.
    Seitdem mache ich es nur noch mit dem Smartphone. Dessen Fotos sind heutzutage schon aller Ehren wert.

    Gefällt mir

    1. Ich nehm die spiegelreflex auch nur zu speziellen Anlässen mit oder wenn ich was damit plane. Für alles andere nehme ich auch mein Handy. Da hab ich dann mehr Freiheit und muss Wie du schon sagst nicht das klobige teil mitschleppen. Aber die Fotos sind schon ein Unterschied zum Smartphone. Da lohnt es sich ab und zu die Qualität anzuheben.

      Gefällt mir

  2. Sehr schöne Bilder!
    Vor allem das es sich um Nahaufnahmen handelt, bei denen du
    ein Detail herausgearbeitet hast.

    Ich finde Bilder immer sehr inspirierend.

    Das Eis am Baumstamm gefällt mir am besten.
    Tollen Blick fürs Detail!

    Liebe Grüße
    Andre

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s