DIY · Vorstellung

Blo – Pens. Malen mit Atemluft.

Man glaubt gar nicht was man manchmal für Schätzchen bei Aldi entdeckt.
Unter anderem diese Stifte. Blo-Pens.

dsc2473

Damit malt man nicht, damit sprüht man. Und zwar indem man hinein bläst. Find ich total genial, um Geburtstagskarten oder dergleichen zu gestalten. Hier meine ersten Versuche.

dsc2479

Man kann jede Art von Schablone dafür benutzen. Einfach irgendwo ausdrucken und los geht’s. Oder man gestaltet irgendwelche Farbmuster.
Kennt ihr die Stifte auch schon?
Eure Mia 🙂
Advertisements

5 Kommentare zu „Blo – Pens. Malen mit Atemluft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s