Produkttest · Test

Bio Bellis – Feel the Nature in your Skin

_DSC2226

Eigentlich sollte dieser Bericht schon viel früher erscheinen. Leider hat mir
Bio Bellis , alles ein wenig schwer gestaltet. Seit dem 11.03. habe ich jetzt 4 mal versucht Kontakt aufzunehmen. Als ich eine Frage zu einem Produkt hatte, kam nie eine Antwort. Ich habe 2 x mal über Mail versucht, 1 x über FB ( die Nachricht wurde auch gelesen, da gibt es ja dieses nette Häkchen ) und 1 x über deren Seite. Nix. Nada. War schon etwas enttäuscht. 😦

Nun aber zu den Produkten:

Mich hat das Bierduschgel sehr interessiert.  Der Preis ist 7,90 €.

_DSC2200

Die Inhaltsstoffe sind auf Englisch angegeben, ich habe sie extra für euch übersetzt.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Pfefferminz, Bier, Disodium Laureth Sulfosuccinate
( Auf der Packung steht Disodium Laurethsuccinate, ich denke damit sind DLS gemeint, denn zu Laurethsuccinate finde ich absolut gar nichts im Netz. ) Alkohol, Sonnenblumenöl, Xanthan, Lecithin, Panthenol, Parfum, Vetiver Öl

Disodium Laureth Sulfosuccinate – Tensid bzw. Aniontensid‚
Anion’ bezieht sich auf die negative Ladung dieser Tenside. Sie können mit Nitrosamine kontaminiert sein, letztere sind krebserregend. Tenside können die Gesundheit ernst gefährden. Ursprünglich sind sie in Autowäschereien, Garageboden Putzmittel und Motorentfetter benützt. DLS sind mittelmäßig irritierend. Quelle: http://www.nokomis.at/Inhaltsstoffe/Schadstoffe/schadstoff_tabelle.htm

Bei Lecithin, ist leider nicht angegeben um welches es sich dabei handelt.

Mir ist außerdem aufgefallen, dass manche Bezeichnungen falsch geschrieben sind, was für Verwirrung sorgt. Unter anderem eben Disodium Laurethsuccinate, was es so nicht gibt.

Noch andere Beispiele sind:
Vertiveria Zizaniades Essens Oil, was eigentlich so richtig wäre: Vetiveria Zizanioides Essence Oil
Helianthus Annus Oil- eigentlich: Helianthus Annuus Oil

Keine Ahnung, was da schief gelaufen ist.

Fakt ist dennoch, das Shampoo riecht himmlisch, unheimlich frisch und anregend. Sehr fruchtig nach Orangen. Vielleicht könnte man den Geruch wie Orangenjoghurt bezeichnen.
Die Haut fühlt sich nach dem waschen geschmeidig an. Die Flasche besteht aus Hartplastik, was ich zwar nicht toll finde, aber besser als Weichplastik, mit den ganzen Weichmachern und Hormonen. Das erschwert natürlich das raus drücken der Flüssigkeit, aber hey, damit kann ich leben. 🙂

Das Produkt ist vegan.

Deoroller Rose

_DSC2201

9,90 € für 50 ml

Inhaltsstoffe:
Alkohol denaturiert bzw. Ethanol oder Trinkalkohol( 95 % ), Panthenol, Parfum, Damaszener Rose, Farnesol, Virginisches Zaubernuss Wasser

Farnesol – Mittleres allergisierendes Potential

Auch bei diesem Produkt gibt es Falschschreibungen, allerdings nur eine diesmal. ( HAMAMELIS VIRGINIA WATER – eigentlich: HAMAMELIS VIRGINIANA WATER )

Das Deo riecht leider gar nicht nach Rose, sondern eher nach Wick Vaporub. Was mich stört ist der Alkohol im Deo, nach dem rasieren jedenfalls nicht anwendbar. Ansonsten tut es seine Pflicht hervorragend, man riecht den ganzen Tag frisch, Schweiß hat keine Chance.

Auch hier ist das Produkt vegan.

Hydrofluid Natur

30 ml für 12,50 €

Inhaltsstoffe:
Wasser, Orangenextrakt, Sheabutter, Lysolecithin ( Soja ), Jojobaöl, Aprikosenkernöl, wasserfreier Wollwachs, Nachtkerzenöl, Fettalkohol, Bienenwachs, Wilde Malve Extrakt, Harnstoff, Xanthan, Sanddornkernöl, Unter 1 % Linalool, Limonene, Hyaluronsäure, Milchsäure

Die beste Creme die ich je hatte. Die Inhaltsstoffe sind super toll, der Geruch ist harmonisch und lecker, nach süßer Orange und leicht krautig. Die Haut ist lange geschmeidig, das auftragen macht Spaß und der Geruch hält eine ganze Weile an. Sehr sommerlich. Das Produkt kommt in einem Glastiegel.

Diesmal waren keinerlei Schreibfehler, dabei hat dieses Produkt die meisten Inhaltsstoffe. ( Ich bin ja niemand der andere korrigiert wenn es Rechtschreibfehler macht, aber ich finde, bei einer Firma gehört es sich, dass alles richtig beschriftet ist. )

Nun zu meinem Sorgenkind:

Das Citrus-Feuchtigkeitsgel. Dazu kann ich eigentlich kaum was sagen. Es ist ein neues Produkt. Leoder gab es dazu keine Inhaltsstoffangabe. Ich weiß also nicht, was ich mir da auf die Haut schmieren soll. Der Geruch ist allerdings wieder sehr schön. Nach Zitronen, sehr frisch. Das Gel ist sehr klebrig, aber es zieht schnell ein in die Haut. Das Produkt kam in einem dunklen Glastiegel bei mir an. Leider hat der nicht davor geschützt, dass das Gel nach und nach seinen Geruch verliert. Es riecht nicht mehr wie zu Anfang.

Fazit: Manche Produkte sind anscheinend noch nicht ganz ausgereift, was das Design und die Inhaltsstoffe angeht, aber im großen und ganzen sind es bisher die ersten Produkte, die am wenigstens Schadstoffe drin haben. Der Service ist noch verbesserungswürdig. Die Homepage ist leider auch noch ziemlich unstrukturiert. Die Hydrofluridcreme ist mein Highlight aus diesem Test. Ich mag sie gar nicht mehr missen.

Habt ihr bereits Erfahrung mit dieser Firma?

Ich freue mich, über meine Produkte.

Eure Mia 🙂


Update: Ich habe mittlerweile mit der Gründerin von Bio Bellis gesprochen. Neuigkeiten findet ihr hier: https://atroksia.wordpress.com/2016/04/27/neues-von-bio-bellis-naturkosmetik/


Merken

Advertisements

16 Kommentare zu „Bio Bellis – Feel the Nature in your Skin

  1. Ohhhh Mia 😂😂😂 Wick Vapurup 🙈 ich lach mich schlapp 🙈
    Was ich weniger gut finde ist, dass bei Nachfragen nichts gekommen ist. Da müssen sie sich nicht wundern, wenn man es erwähnt! Dein Bericht ist wieder echt toll! Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag 😘 Gruß Birgit

    Gefällt 3 Personen

    1. Du weisst ja wie ich bin. Niemand wird verschont wenn es was schlechtes zu berichten gibt. Ich mag das gar nicht bei anderen wenn ich immer nur lese wie toll alle Produkte sind und das in jedem Post. Da kann ja was nicht richtig sein. Gekaufte Leute. Wenn man nen Bericht schreibt dann richtig mit vor und Nachteilen. Du weisst das ja nur zu gut. 😊

      Gefällt 1 Person

    1. Hey Tanya 🙂 Ich hab es schon der lieben Sophie gesagt, dass ich erst vor kurzem nominiert wurde und erst mal die nächsten Nominierungen sammel und dann einen großen Beitrag mache. Bis dahin kenn ich bestimmt auch wieder mehr blogs die ich nominieren kann. Deins ist jetzt die zweite Nominierung seit dem. Ich warte einfach auf die dritte und leg dann los, wenn das für dich in ordnung ist? Also bitte noch etwas Geduld 😉 Und danke dass du mich erwählt hast 🙂 Deine Mia

      Gefällt 1 Person

  2. hi liebes, ich habe etwas off topic mitzuteilen, wenn ich darf.
    ich bekomme die traumatherapie.
    gestern war das erste vorgespräch und die psychologin war von meinen schilderungen der gewalt meiner mutter recht bestürzt.
    pass auf dich auf, süße.

    Gefällt mir

  3. Moin!!

    Bierduschgel habe ich jetzt auch noch nicht gehört, klingt interessant. Aber leider darf ich das wohl nicht nutzen. muss ich mal meinen Arzt fragen. Ich bin Leberkrank und darf keinen Alkohl zu mir nehmen, aber ob es meine Haut aufnehmen könnte weiss ich nicht.

    Mit gefällt ein Blo echt gut. Vor allem endlich mal jemand der auch auf Tierversuchsfreie Produkte achtet. TOP!!!

    Hab einen schönen Abend.
    Nessi

    Gefällt 1 Person

    1. Ich denke der Alkohol im Produkt wird schon verflogen sein. Aber ich weiss ja nicht genau, auf was du genau reagierst. Und wie ist das mit sonstigem Alkohol in Produkten, darfst du die auch nicht nehmen? Davon mal abgesehen, dass Alkohol sowieso nicht besonders gut für die Haut ist, ist es ja leider oft in Kosmetik. Ja, das ist mir wirklich wichtig. Ich liebe Tiere und möchte nicht, dass sie gequält werden und ich will auch keinen Mist auf meine Haut tun 🙂 Danke für deinen lieben Kommentar. Bin auch gespannt, auf mehr von dir. LG, Mia 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Naja laut meinem Arzt is trinken recht fix tötlich für mich. Aber ob ich sowas nutzen kann ist mir schleierhaft. Ehrlich gesagt glaube ich aber nicht, dass es schaden würde.

        Ich finde deine Einstellung toll. So ticken wir nämlich auch 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s