Produkttest · Test

Pure Begeisterung. Tolle Bio – Unternehmen in der Juli Fairybox

Es ist wieder soweit 😀 Mein Bericht zur Juli Fairybox ist da.

Diesmal war ich schwer begeistert.

Aber vorerst noch eine Frage. Habt ihr eine Idee, welche Bio-Box ich noch für euch testen könnte?

No Biocide Sunlotion mit Mückenschreck von Eco Cosmetics (24,90€)

_DSC3979

Zu dem Produkt muss ich gleich sagen, dass ich es verschenkt habe und daher nicht getestet habe. Ich benutze eigentlich nur Kokosöl um mich vor der Sonne zu schützen und das klappt bisher ganz gut. Sonnenbrand gab es bisher nicht, obwohl ich vor kurzem ganze 12 Stunden der Sonne ausgesetzt war. Meine Freundin mit der ich unterwegs war, war danach ordentlich verbrannt.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Titanium Dioxide, Caprylic/ Capric Triglyceride, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Glycine Soja Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycerin, Olea Europaea Fruit Oil*, Olea Europaea Leaf Extract* Punica Granatum Extract* Pongamia Glabra Seed Oil* Glyceryl Oleate, Tricaprylin, Canola Oil, Cocos Nucifera Oil* Simmondsia Chinensis Oil* Lycium Barbarum Fruit Extract* Rosa Moschata Oil* Hippophae Rhamnoides Oil*, Oenothera Biennis Oil*, Oryza Sativa Bran Oil, Macadamia Ternifolia Oil, Tocopherol, Bisabolol, Lecithin, Glycyrrhiza Glabra Extract, Mica, Magnesium Sulfate, Stearic Acid, Tocopheryl Acetate, Alcohol, Alumina (Corundum), Dipotassium Glycyrrhizate, Parfum, Limonene, Linalool, Citronellol, Citral, Geraniol, Eugenol, Cinnamal, Coumarin

* Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau / Ingredients organically grown/ Ingrédients issus de l’agriculture biologique

100% der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
98,045% der pflanzlichen Inhaltstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau
28,6% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau

Die Inhaltsstoffe sind zum Großteil völlig unbedenklich. Den Rest habe ich rot markiert. Es handelt sich dabei um Stoffe, die Allergien auslösen können. Im Falle vom Titanium Dioxide, können auch Schwermetalle enthalten sein und die Frage mit den Nanopartikeln bleibt. Ich denke allerdings, dass es sich hier um TiO2 handelt. Diese sind in Sonnencremes völlig unbedenklich, heißt die Nanopartikel sind zu groß um in die Haut einzudringen.
Bei Glycerin scheiden sich auch die Geister. Ich habe gelesen, dass erst ab einer Menge von 30% die Haut austrocknet. Aber solch eine Menge würde wohl kaum in Kosmetik verwendet.

Ayurvedischer Lippenstift von SoulTree in der Farbe Sunshine (22,45€)

Inhaltsstoffe:

Butyrum, Ricinus communis seed oil, Sorbitan olivate, Isoamyl laurate, Prunus amygdalus dulcis oil, Euphorbia cerifera cera, Copernica cerifera wax, Coco-caprylate/ caprate, Tocopherol, Cetyl palmitate, Theobroma cacao seed butter, Rosa damascena flower oil, Cetearyl alcohol, Methyl oleate/ palmitate/ linoleate/ stearate, Alcohol, Citronellol, Geraniol, May Contain: Mica CI77019, CI77891, CI77499, CI77491, CI77492

Die Farbe finde ich echt hammer. Sie ist eine Mischung aus Rose und Orange. So empfinde ich es zumindest. Sehr dezent auf den Lippen. Was ich natürlich nicht so schön finde, ist dass Palmöl enthalten ist. Ob Bio oder nicht. Isoamyl Laurate soll laut Codecheck gar nicht geeignet sein für Naturkosmetik. Allerdings benutzen einige Naturkosmetikfirmen genau diesen Stoff. Kann also nicht stimmen.

SoulTree steht für natürliche Inhaltsstoffe und umweltfreundliche Prozesse. Die Bio zertifizierten Kräuter werden im Hause selber nach ayurvedischer Tradition hergestellt. Die Extrakte sind frei von unnatürlichen Chemikalien und Mineralöl basierten Stoffen.

Das Unternehmen befindet sich in Indien.

Witzig finde ich, dass so ein Lippenstift fast so teuer ist wie ein MAC. Ich will gar nicht wissen, was bei MAC alles drin ist. 😀 Und was den Preis rechtfertigt. Bei SoulTree kann ich fast nachvollziehen, warum es so teuer ist. 😉

Ayurvedischer Kajal von SoulTree in der Farbe Lehm Braun (20,25€)

Inhaltsstoffe:

Isoamyl Laurate, Ricinus Communis(Castor)*oil, Sorbitan Olivate, Euphorbia Cerifera Cera, Copernicia cerifera cera, Butyrum (Ghee)*, Theobroma cacao (cocoa) butter, Garcinia Indica Seed (Kokum) butter, Prunus Amygdalus dulcis (sweet almond)* oil, Mel (Honey)*, Tocopherol (Natural Vit. E), Camphor, May contain + or – Cl 77491, Cl 77492, CI77861, Cl 77499, Cl 77019, Cl 77891, Cl 77268:1, Cl 77288, Cl 77007 *From Certified Organic Farms **From Natural Essential Oils

Auch hier finde ich die Farbe sehr passend. Ist mal was anderes als immer nur schwarz und sieht weicher und natürlicher aus. Für den Alltag perfekt. Das auftragen ist kinderleicht, allerdings weiß ich nicht wie es wird, wenn sich die Spitze langsam abträgt und der Kajal immer breiter wird.

Dieser Kajal entspricht einer traditionellen, 3000 Jahre alten, ayurvedischen Rezeptur.

Der Kajal ist auch als Lidschatten geeignet.

Alles in allem, gefällt mir SoulTree sehr gut. Die Firmenphilosophie und die Prinzipien. Ich kannte das Unternehmen zuvor nicht und bin froh es durch die Fairybox näher ergründen zu können.

Sunscreen Lipbalm von Alteya Organics LSF 25 (4,50€)

_DSC3981

Inhaltsstoffe:

Helianthus Annuus (sunflower) Seed Oil*, Simmondsia Chinensis (jojoba) Seed Oil*, Cera Alba (beeswax)*, Non-Nano Uncoated Zinc Oxide, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Butyrospermum Parkii (Sheabutter)*, Euphorbia Cerifera (Candelilla)Wax, Triticum Vulgare (Wheat) Germ Oil*, Rosa Damascena (Rose) Absolute, Hippophae Rhamnoides (seabuckthorn) extract*, tocopherol *certified organic ingredients

Von Alteya hatte ich schon in der letzten Box ein Produkt (Rosenwasser) und war völlig begeistert. Auch was den Lippenbalsam angeht, bin ich völlig begeistert. Könnte sich zu einer meiner Lieblingsunternehmen entwickeln.

Die Inhaltsstoffe sind Bombe. 🙂

Was ich richtige toll finde, ist, dass angegeben ist, dass es sich hier um Non-Nano Zinkoxide handelt. Was so viel bedeutet wie, dass die Nano-Partikel groß genug sind, um auf der Haut sitzen zu bleiben und nicht einzudringen. So erfüllen sie ihren Zweck natürlich besser. 😉

Der Geschmack auf den Lippen ist wirklich rosig. Außerdem hinterlässt der Stift einen leichten Silber bzw. weißlichen Schimmer. Ich finde, das sieht gar nicht mal so übel aus. Als hätte man Lipgloss drauf, der funkelt.

Außerdem ist der Lippenpfleger wasserresistent, für 40 Minuten. Er schützt vor UVA- und UVB-Strahlen.

Intimseife von Essentiq (10,29€)

_DSC3977

Inhaltsstoffe:

Aqua, Lauryl Glucoside**, Cocamidopropyl Betaine**, Aloe Barbadenis Leaf Juice */**, Coco-Glucoside**, Glyceryl Oleate**, Chamomilla Recutita Extract**, Calendula Officinalis Flower Extract**, Sodium Cocoyl Hydrolyzed Amaranth Protein**, Salvia Officinalis Leaf Extract**, Lactic Acid, Citric Acid,
Dehydroacetic Acid, Lavandula Angustifolia Flower Oil**, Citrus Paradisi Peel Oil**, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil**, Linalool***, Limonene***, Geraniol***, Coumarin***, Citral***, Citronellol***

*Ingredients fron organic farming
** Ingredients from natural origin
*** Components of the fragrance

Hier habe ich mich persönlich mit dem Unternehmen unterhalten.
Und zwar wollte ich wissen, ob sich Silikon in den Produkten befinden und außerdem, ob in dem Cocamidopropyl Betaine, Petroleum/Mineralöl vorhanden ist. Das war die Antwort:

Hello back! Our products are silicon free and the petrochemical moieties are not present in Cocamidopropyl Betaine which we use.

Was mir auffiel bei meiner Recherche war, dass sich die Rezeptur grundlegend verändert hat. Sodium Benzoate z.b. lassen sich jetzt nicht mehr in der Seife finden. Auch Alcohol wurde raus genommen. Sowie Sodium Coco-Sulfate und Glycerin. Öle wurden durch noch bessere Öle ausgetauscht. Dafür wurden aber mehr Duftstoffe eingesetzt.

Products in our face care lines are: • FREE of controversial preservatives like parabens, phenoxyethanol or sources of formaldehide.
• FREE of synthetic colorants,
• FREE OF sulfates (relevant only to cleansing gel)
• FREE of perfumes,
• FREE of silicones,
• FREE of sulfates (SLS/SLES),
• FREE of PEG (polyethylene glycol) and EO (Ethylene oxide)
• FREE of GMO
• FREE of mineral oils (paraffin)

Das klingt doch schon mal sehr gut oder?

Die Kommunikation war wirklich sehr hilfreich, freundlich und zuvorkommend. Die Produkte kann man im Ecco-Verde Onlineshop kaufen. Außerdem hat Essentiq mir verraten, dass sie weiterhin in Kontakt mit dem Fairy-Box Team stehen. Eventuell gibt es in Zukunft weiterhin Produkte von Essentiq in der Box, insofern das Feedback stimmt.

Die Seife selbst, riecht nicht aufdringlich und erfüllt ihren Zweck, genau wie sie es soll. Man braucht natürlich nicht sehr viel und somit hält sie sehr sehr sehr lang. Da kann man auch mal 10 Euro ausgeben und hat damit was gutes für seinen Körper, gerade wenn man Wert darauf legt seine Schleimhaut-Membranen zu schonen.

Hergestellt in Slowenien.

Fazit:

Echt gelungene Box, kann man nix anderes zu sagen. Da wurde eindeutig darauf geachtet, dass kein Mist verscheuert wird. 😉

Wie fandet ihr die Box bzw. habt ihr schon Erfahrungen mit den Unternehmen?

Also welche Box soll ich als nächstes testen? 🙂

Eure Mia

_DSC3986

Advertisements

2 Kommentare zu „Pure Begeisterung. Tolle Bio – Unternehmen in der Juli Fairybox

  1. In der Eco-Sonnenmilch sind keine Nanopartikel. Da haben schon Blogger nachgefragt. 🙂 Das ist so ziemlich der beste NK-Sonnenschutz (von den erschwinglichen Marken), da die Produkte nicht weißeln.

    Leider fallen mir keine anderen Boxen ein. Die Bio-Box wäre eine Möglichkeit, aber ganz ehrlich, die habe ich nach kurzer Zeit gekündigt. Sie war einfach nur extrem einfallslos.

    Gefällt mir

    1. Das dachte ich mir auch, dass die darauf achten mit den Nanopartikeln. 🙂 Ich mag Eco Cosmetics eigentlich, allerdings riecht es manchmal zu parfümiert. Und manchmal ist weniger eben mehr, da die auch immer ziemlich viele Inhaltsstoffe drin haben. Muss ich wohl noch mal googlen, was es alles so gibt 🙂 aber danke für den tipp. kann ja wenigstens mal reinschauen bei der bio-box. ansonsten kommt in wenigen tagen die trendraider box. die finde ich auch immer ziemlich cool.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s