Produkttest · Test

Trendraider Box „Wunder“

Hey ihr lieben,

ich hoffe ihr habt Weihnachten gut überstanden und konntet euch schön erholen. Bald ist das Jahr schon wieder um. Unglaublich wie schnell das geht. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Weihnachten. Diese Zeit fühlt sich immer so warm an, obwohl es bitterlich kalt draußen ist. 😉

Kurz vor Weihnachten habe ich die letzte Trendraider Box für dieses Jahr erhalten. Ich bin ja eher ein sporadischer Besteller, je nachdem wie mir das Thema gefällt. Diesmal lautete das Thema „Wunder“.

Leider komme ich erst jetzt dazu, euch davon zu berichten. Weihnachten und so, ihr versteht schon 😉

Ich habe gemischte Gefühle zu dieser Box. Zum einen bin ich total begeistert und anderes hat mir dann doch aufgestoßen.

Zum einen freue ich mich natürlich sehr darüber, dass es eines meiner Fotografien auf die Kalendertitelseite geschafft hat und natürlich in den Kalender. Wie bereits hier berichtet. Allerdings muss ich auch sagen, dass mein Bild dort nicht so rüber kommt, wie es tatsächlich ist. Das finde ich ein bisschen Schade.

Hier mal der Vergleich:

dsc06625_DSC3107

Ansonsten gab es ein bisschen Beauty und jede Menge Futterkram 😉

Die Kokosraspeln habe ich verschenkt, weil ich nicht so der Kokosfan bin. Auch das Müsli habe ich weiter gereicht, an meinen Mann, der Fruchtmüslis liebt. Ich bin eher der Schokomüsli-Esser 😉 Der Feigensenf ging auch weg, wir essen einfach zu selten Senf. Wäre ja schade drum. Auf das Panna Cotta bin ich sehr gespannt und auch auf die Lupinen-Nudeln. Sehr Eiweißhaltig.

Über den Primavera Duschbalsam habe ich mich mega gefreut, weil ich Primavera so toll finde. Riecht zitronig und frisch. Die human+kind Handcreme ist jetzt sicher nicht die schlechteste was die Inhaltsstoffe angeht, allerdings finde ich den Geruch zu parfumlastig und das geht bei mir gar nicht. Bin da zu empfindlich. Allerdings wusste ich sofort, wer auf sowas steht. 😉 Human+Kind ist übrigens eine irische Kosmetikfirma.

dsc06621

Die Highlights waren das Anzuchtset für eine Edeltanne und der Jutebeutel von Druckrausch. Allerdings weiß ich noch nicht genau, was ich mit dem anstellen soll, hab so viele Beutel in der Art 😀

Die Tanne habe ich meinem Mann zu Weihnachten geschenkt, weil der gerne mal was aufzieht 😀 Bin gespannt auf der Ergebnis.

Und zu guter Letzt gab es noch eine Bastelanleitung von Druckrausch dazu, die man aber nur benutzen kann, wenn man die Materialien schon zu Hause hat, dort kauft, oder anderweitig besorgt. Ziemlich aufwendig. Nichts mal eben so, was man mit Haushaltsutensilien machen kann.

Die Weihnachtskarten kamen wie gerufen. Zwei davon habe ich zu Weihnachten verschenkt und eine habe ich selber behalten und an die Wand gepinnt. Die mit dem Elefanten wird sicher auch noch ihren Abnehmer finden. 😉

Der Gesamtwert der Box liegt bei: 81,06 €

Was sagt ihr zu der Dezember Box? Und lasst doch mal hören, was ich alles so zu Weihnachten bekommen habt. Meine Highlights waren, mein neues Objektiv, eine bedruckte Tasse mit den selbstgemalten Motiven einer Freundin und ein Fernauslöser für meine SR.

euremia

 

Advertisements

9 Kommentare zu „Trendraider Box „Wunder“

      1. Stimmt. Aber jemand, der auch dazu bereit ist, ein Geschenk anzunehmen. Es gibt nämlich Menschen, die haben Angst davor, sich durch Annahme eines Geschenks, in Abhängigkeit zu begeben.
        Alles schon erlebt

        Gefällt mir

  1. Stimmt, das Bild kommt im Original viel schöner rüber! Aber trotzdem cool, dass es im Kalender zu bewundern ist 🙂 Ich hab mir im allgemeinen ja nur Geld schenken lassen, weil ich morgen nun endlich einem Freund seine Nikon D700 abkaufen werde. Freu mich wie doof drauf! 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s