Produkttest · Test

Isländische Naturkosmetik aus reinen Kräutern

Was für ein tolles Paket mich da erreicht hat. Hatte schon einiges über Purity Herbs gelesen und war daher sehr gespannt. Und das zurecht.

The Rose Wonder

DSC06671

50 ML kosten 39,00 Euro

Inhaltsstoffe/INCI:

Aqua (Water), Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Cetearyl Glucoside, Cera Alba (Beeswax), Glycerin, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil,  Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Triticum Vulgare (Wheat) Germ Oil, Glucose, Squalane, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Xanthan Gum, Sodium Citrate, Hippophae Rhamnoides Fruit Oil, Aniba Rosaeodora (Rosewood) Wood Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Commiphora Myrrha Oil, Citrus Aurantifolia (Lime) Oil, Glucose Oxidase, Calophyllum Inophyllum Seed Oil, Matricaria Discoidea Fruit/Leaf/Stem Extract*, Anthyllis Vulneraria Flower Extract*, Capsella Bursa-Pastoris Extract*, Cetraria Islandica Extract*, Euphrasia Officinalis Extract, Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower Extract, Matricaria Maritima Extract*, Stellaria Media (Chickweed) Extract*, Symphytum Officinale Leaf Extract, Trifolium Pratense (Clover) Flower Extract*, Viola Tricolor Extract*, Citric Acid, Lactoperoxidase, Benzyl Benzoate**, Citral**, Geraniol**, Limonene**, Linalool**.

*   Wild Icelandic herbs
**   From natural essential oils

Die Inhaltsstoffe sind super, auch wenn manche eine allergische Reaktion auslösen können. Da diese aber aus natürlichen Ölen stammen, kann man sie wohl kaum verhindern. Siehe die letzten fünf Inhaltsstoffe. Der Duft ist, wie ein Duft sein sollte. Dezent und wohlriechend. Die Creme zieht schnell ein und kann sowohl als Tagescreme wie auch als Nachtcreme verwendet werden. Durch einen praktischen Pumpspender, kann man die Creme sehr hygienisch entnehmen.

Meine Haut reagiert allgemein sehr gut auf Rosenstoffe, davon verschwindet bei mir jedes Pickelchen im Handumdrehen. Ich bin sehr zufrieden mit der Creme und benutze sie gerne auch mal öfter am Tag, da sie eine beruhigende Wirkung hat.

Ice Lips Lippenpflege

DSC06673

5 ML kosten 6,90 Euro

Inhaltsstoffe/INCI:

Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Cera Alba (Beeswax), Squalane, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Commiphora Myrrha Oil, Anthyllis Vulneraria Flower Extract*, Cetraria Islandica Extract*, Achillea Millefolium Flower Extract*, Matricaria Maritima Extract*, Trifolium Pratense(Clover) Flower Extract*, Geraniol**, Limonene**, Linalool**.

*   Wild Icelandic herbs
**   From natural essential oils

„Dieser Lippenbalsam ist zu 100% natürlich und beinhaltet weder Vaseline, noch Farbstoffe oder Parfüm.“

Gerade wenn man in Island wohnt, benötigt man eine sehr spezielle Pflege für die Lippen. Die ist mit diesem Lippenpfleger wirklich gegeben. Im letzten Winter hat er mir stets dabei geholfen, dass meine Lippen nicht austrocknen oder reißen. Leider hat mein Mann ihn etwas verunglimpft. Ich gab den Stift an ihn weiter, da er noch mehr mit kaputten Lippen zu kämpfen hat als ich. Und nun liegt er in seinem Auto, total verdreckt, aber immer noch benutzt 😀 Na ja Männer halt. Solange er aufgebraucht wird, stört es mich erstmal nicht weiter.

Geschmacklich schmeckt er leicht nach Minze und auch die restlichen Inhaltsstoffe sind Gold für die Lippen 🙂

Secret of Love

DSC06672

30ml kosten 39,00

Inhaltsstoffe/INCI:

Aqua (Water), Glycerin, Calendula Officinalis Flower Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Squalane, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Xanthan Gum, Glucose, Commiphora Myrrha Oil, Gaultheria Procumbens (Wintergreen) Leaf Oil, Sodium Citrate, Citrus Aurantifolia (Lime) Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Satureia Hortensis Oil, Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower Extract, Foeniculum Vulgare (Fennel) Oil, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Glucose Oxidase, Cananga Odorata Flower Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Cymbopogon Schoenanthus Oil, Eugenia Caryophyllus (Clove) Bud Oil, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Pimpinella Anisum (Anise) Fruit Oil, Piper Nigrum (Pepper) Fruit Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil, Heracleum Sphondylium Extract, Turnera Diffusa Leaf Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Oil, Citrus Medica Limonum (Lemon) Oil, Angelica Archangelica Root Extract, Artemisia Absinthium Extract, Polygonum Aviculare Extract*, Aniba Rosaeodora (Rosewood) Wood Oil, Citric Acid, Satureia Hortensis Extract, Ocimum Basilicum (Basil) Flower/Leaf Extract, Mentha Piperita (Peppermint) Leaf Extract, Serenoa Serrulata Fruit Powder, Lactoperoxidase, Benzyl Benzoate**, Benzyl Salicylate**, Citral**, Citronellol**, Eugenol**, Farnesol**, Geraniol**, Limonene**, Linalool**.

* Wild Icelandic herb
** From natural essential oils

Bei diesem Produkt wusste ich zunächst nicht genau, wozu es war. Der Name klang schon mal toll, aber wirklich was drunter vorstellen konnte ich mir nicht, bis ich das Wort „aphrodisiac“ las. Da klingelten alle Glocken.

Bei dem Gel handelt es sich um Gleitgel, welches den Blutfluss zu den erogenen Zonen stimuliert und den Orgasmus positiv beeinflussen soll. Außerdem ist es ein natürliches Antimykotikum, beugt also Pilzerkrankungen vor.

Der Geruch erinnert mich total an eine medizinische Creme, etwas süßlich und doch sehr herb, kräuterlich. Ich muss gestehen, dass ich sie für den eigentlichen Zweck nicht ausprobiert habe. Da ich zum einen doch ein paar bedenken habe, wegen den allergisierenden Stoffen und zum anderen kein Gleitgel benötige. Gerade die Schleimhäute sind ja sehr empfindlich. Dennoch würde ich dieses Gleitgel eher wählen, als alle anderen herkömmlichen.

Und zu guter Letzt gab es noch eine Probe der Wonder Creme.

„Unser erstes Produkt. Diese Creme enthält 15 sorgfältig ausgewählte wilde isländische Kräuter, die wahrlich Wunder bewirken. Sehr wirksam bei Wunden, Sonnenbrand und extrem trockener Haut.“

Klingt vielversprechend, ich warte damit bis zum Sommer, wenn meine Nase wieder rot wird 😉 Außerdem bewerte ich im allgemeinen keine Proben, da der Inhalt nicht ausreicht um eine faire Bewertung abzugeben.

Fazit:

Die Produkte von Purity Herbs sind wirklich einzigartig, da sie wilde Kräuter enthalten, die es nur in Island gibt. Alles ist gut aufeinander abgestimmt und mit viel Liebe verarbeitet, da die Kräuter noch selbst geerntet werden. Ich mag die Produkte sehr und die Vielfalt der Produktpalette ist riesig. Für jeden ist etwas dabei.

Purity Herbs wurde 1994 gegründet, nachdem die Kräutercreme von André Raes einem Jungen dabei half, seine schweren Ekzeme los zu werden. Der Vater des Jungen war Apotheker und ermutigte André und Ásta Kristín Sýrusdóttir ein eigenes Geschäft zu gründen und den Menschen mit ihrem Kräuterwissen zu helfen.

„Heute spezialisiert sich Purity Herbs auf die Herstellung von 100% natürlicher Kosmetik und produziert über 50 verschiedene Produkte, die für alle Altersgruppen und Hauttypen geeignet sind.“

Eine weise Entscheidung, denn nun profitieren viele Menschen davon und können ihrer Problemhaut ade sagen.

Kennt ihr die isländische Naturkosmetikmarke schon? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

euremia

Advertisements

4 Kommentare zu „Isländische Naturkosmetik aus reinen Kräutern

    1. die sind auch wirklich toll. hab die rose wonder cream meiner mutter gegeben und die ist auch total begeistert und das ist echt schwer bei der, weil die voll pingelig ist 😀

      Gefällt mir

    1. freut mich sehr dass ich dir damit etwas näher bringen konnte. 😊 die Seite lohnt sich definitiv. So viele Sachen die man aus unseren herkömmlichen Läden gar nicht kennt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s